0
Kreative
0
Bereiche
0
Ateliers

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen finden derzeit keine Veranstaltungen statt. 

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen finden derzeit keine Veranstaltungen statt. 

Ateliergemeinschaft Kunsthalle Kleinschönach.

Die Kunsthalle Kleinschönach ist eine vielfältige Ateliergemeinschaft. 15 Kreative aus den Bereichen Malerei, Möbel- und Subjektbau, Musik, Textildesign, Bildhauerei, Siebdruck, Fotografie, Kulturarbeit, Goldschmiedekunst und Grafikdesign teilen sich die ehemalige Strickwarenfabrik seit dem Jahr 2000. Aufgabe und Zielsetzung des Vereins „man müsste ateliers hinterlassen können e.V.” ist es, Raum für kulturellen Austausch, Ausstellungen, Seminare, Workshops und vieles mehr zu schaffen.

Die Kunsthalle Kleinschönach ist ein vielfältige Ateliergemeinschaft. 15 Kreative aus den Bereichen Malerei, Möbel- und Subjektbau, Musik, Textildesign, Bildhauerei, Siebdruck, Fotografie, Kulturarbeit, Goldschmiedekunst und Grafikdesign teilen sich die ehemalige Strickwarenfabrik seit dem Jahr 2000. Aufgabe und Zielsetzung des Vereins “man müsste ateliers hinterlassen können” e.V. ist es, Raum für kulturellen Austausch, Ausstellungen, Seminare und Workshops uvm zu schaffen.

Workshops & Forum

Von Zeit zu Zeit werden in der Kunsthalle Workshops und Vorträge angeboten. Die Halle stellt dabei das Forum dar. 

Der Vereinsname stammt aus einem Brief von Vincent van Gogh an seinen Bruder Theo. Das Zitat ist zugleich Vereinsname und Grundverständnis des Vereins, so werden die Ateliers stets weiter vermietet und die Gemeinschaft, der Raum und der kreative Geist bleiben erhalten.

“man müsste ateliers hinterlassen können”

Vincent v. Gogh

Der Vereinsname stammt aus einem Brief von Vincent van Gogh an seinen Bruder Theo.
Das Zitat ist zeitgleich Vereinsname und Grundverständnis des Vereins, so werden die Ateliers stets weiter vermietet und die Gemeinschaft, der Raum und kreative Geist bleiben erhalten.

Besuchen Sie uns

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit uns.

Shopping Basket